Pneu Huus Fokke GmbH
Blanc Offenbau
Deliziosa
Doebeli Sport
Mazda
Metzger Burkart
Valiant
Willkommen beim FC Seon

Archiv

25.08.2015
News August
Aktuelles zum Saisonstart

„Team Seon“ (Seon 2)
Nach dem kurzfristigen Rückzug der B-Junioren aus dem Meisterschaftsbetrieb, wurde drei Tage vor Meisterschaftsbeginn der 2. Mannschaft, das „Team Seon“ gegründet. Ziel ist es, die B und A-Junioren zusammen mit motivierten Spielern aus der 2. Mannschaft zu einem „Farmteam“ der 1. Mannschaft zu formen. Die Junioren sollen Spielpraxis sammeln um sich an den Aktiv-Fussball zu gewöhnen. Dies soll den Einstieg in die 1.Mannschaft vereinfachen.

So startete die Mannschaft am letzten Donnerstag ohne ein einziges gemeinsames Training in die Meisterschaft. Der erste Gegner war sogleich Aufstiegsfavorit Niederwil 2. Nach einer umkämpften 1. Halbzeit und trotz zahlreicher Chancen ging man mit einem 1:0 Rückstand in die Pause. Der Gegner schaffte es in der 62. Min. den entscheidenden 2 Treffer zu markieren, welcher auch fast wie ein Champions League Sieg gefeiert wurde. Dies zeigte wie das „Team Seon“ dem Gegner das Spiel schwer gemacht hat. Schlussendlich musste man sich im ersten Spiel mit 3:0 geschlagen geben.

Am Montag traf das „Team Seon“ im Derby zuhause auf den FC Beinwil 2. Nach gutem Start, musste man innerhalb kürzester Zeit einen Doppelschlag hinnehmen und lag plötzlich 0:2 hinten. Die Mannschaft erholte sich vom Schock und glich noch vor der Pause durch die Tore von Tobias Dössegger und Tobias Müller zum 2:2 aus. In der 2. Halbzeit ging das Spiel hin und her und beide Mannschaften kamen zu guten Chancen. Fabian Zeig brachte das „Team Seon“ mit einem sehenswerten Distanzschuss mit 3:2 in Führung und Patrick Gloor verpasste kurz darauf allein vor dem gegnerischen Schlussmann die Entscheidung. Ein paar Minuten später schaffte Beinwil den 3:3 Ausgleich. In den letzten 15 Minuten hatten beide Mannschaften die Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden, jedoch blieb es Schlussendlich bei der gerechten Punkteteilung.

Für das „Team Seon“ steht bereits am Donnerstag, 27. August 2015 um 20.00 Uhr auf dem Zelgli gegen den SV Auenstein Picchi das nächste Spiel an.

Senioren 30 +
Nachdem umkämpften 2:2 Unentschieden im Startspiel in Muhen, trifft das Team von Neo-Trainer Marc Hauller zuhause im Derby auf das Team Aargau Mitte. Anpfiff am Mittwoch 26. August 2015 ist um 20.00 Uhr auf dem Zegli.

Seon 1
Das Team vom Trainerduo Surer trifft am Freitag, 28. August 2015 um 20.00 Uhr zuhause auf den FC Mellingen 1b. Ein Sieg gegen den gut gestarteten Aufsteiger ist Pflicht. Die Mannschaft muss so rasch wie möglich in die Erfolgsspur zurückfinden und dies ist nur mit unbändigen Willen und der richtigen Einstellung möglich.

Das Fanionteam hofft auf die grosse Unterstützung der treuen Seoner Zuschauer.


< Zurück zur Übersicht

Spiele / Ranglisten:

Spiele aller Teams

Alle FC Seon Ranglisten