Pneu Huus Fokke GmbH
Blanc Offenbau
Deliziosa
Doebeli Sport
Mazda
Metzger Burkart
Valiant
Willkommen beim FC Seon

Matchberichte

07.09.2015
Spielbetrieb Aktiv-Teams
Es geht weiter: Seon 1 am Montag, 7.9. in Zofingen, Senioren 30+ am Freitag, 11.9. auf dem Reinacher Moos und "Team Seon" in Sarmenstorf, sowie Senioren 40+ am Montag 14.9. in Würenlos.

Seon 1
Die 1. Mannschaft verliert im Aargauer-Cup gegen den 2. Liga Tabellenführer aus Gränichen mit 1:4. Das Heimteam zeigte eine ansprechende Leistung, jedoch war gegen diesen Gegner kein Kraut gewachsen und man musste diesem diskussionslos den Vortritt in die nächste Cup Runde lassen. Jetzt gilt es sich wieder voll auf die Meisterschaft zu konzentrieren und wichtige Punkte zu sammeln.

Für die Mannschaft geht es am Montag, 7. September 2015 um 20.15 Uhr Auswärts in Zofingen weiter.

Senioren 30+
Die Senioren 30+ verspielen auch im dritten Meisterschaftsspiel eine Führung und gehen gegen Erlinsbach sogar mit 2:4 als Verlierer vom Platz.

Am Freitag, 11. September 2015 um 20.00 Uhr spielen die Senioren 30+ auf dem Reinacher Moos gegen Menzo. Man wird sicher alles daransetzen um den ersten Saisonsieg einzufahren.

„Team Seon“
Das „Team Seon“ bekam erstmals die härte dieser Liga zu spüren. Gegen ein sehr „aggressives“ und teilweise „überhartes“ Brugg 3b gab es für die junge Seoner Mannschaft nicht viel zu holen. Spielerisch war man dem Gegner zwar überlegen, jedoch hatte man körperlich nicht den Hauch einer Chance. So verwunderte es nicht, dass man von den 5 Gegentoren drei nach Standards erhalten hat. Das Team zeigte aber auch nach einem 4:0 Rückstand Charakter und kam nochmals auf 4:2 ran. Das 5:2 fiel dann noch mit dem Schlusspfiff. Für die Seoner trafen René Walti mittels Penalty und Manuel Keller mit einem Treffer aus der Distanz.

Die nächste Reise führt das Team Seon am Freitag, 11. September 2015 nach Sarmenstorf. Dort messen sich die Seoner um 20.00 Uhr auf dem Bühlmoos mit der dritten Mannschaft des Gastgebers.

Senioren 40+
Wie bei der 2:4 Heimniederlage gegen Kölliken/Schöftland, war man auch Auswärts im Aargauer Cup gegen denselben Gegner chancenlos und verabschiedete sich mit einer 3:0 Niederlage aus diesem Wettbewerb.

Jetzt gilt es wieder Kräfte zu sammeln, um am Montag, 14. September 2015 in Würenlos den ersten Sieg einfahren zu können. Anpfiff ist um 20.00 Uhr.
 


< Zurück zur Übersicht

Spiele / Ranglisten:

Spiele aller Teams

Alle FC Seon Ranglisten