Neues Trainerduo für Seon 1

(Kommentare: 0)

Veränderung - Saison 2022/2023

Der Vorstand des FC Seon freut sich ausserordentlich, die Verpflichtung von Thomas Jent und David Hofer als neues Trainerduo der ersten Mannschaft ab der Saison 2022/23 bekannt zu geben.

Die neuen Trainer treten in die Fussstapfen des aktuellen Coach Prek Gjidodaj, der in den letzten Jahren eine grossartige Arbeit geleistet hat. Wir wünschen ihm und seinem Assistenten Ivica Tomic für die Zukunft alles Gute und hoffen, dass die beiden zum Abschluss den Klassenerhalt feiern können.

Mit Thomas Jent und David Hofer konnte man zwei Trainer verpflichten, die bestens zur Philosophie des Vereins – „modernen und attraktiven Fussball zu zeigen und die jungen Spieler zu fördern und weiterzuentwickeln“ - passen.

Der Seoner Thomas Jent war/ist zuletzt beim 1.- Ligisten Zug 94 Trainer. Davor trainierte er unteranderem die 1.- Liga Teams aus Wohlen und Baden und sammelte weitere Erfahrungen in verschiedenen Vereinen. Thomas Jent verfügt über die UEFA A-Lizenz und ist somit nicht nur für die Mannschaft, sondern für den ganzen Verein ein Gewinn.

David Hofer ist Vorstandsmitglied und aktueller Spieler der 1. Mannschaft sowie Trainer der 2. Mannschaft. David Hofer ist ein junger, moderner Trainer, der den Draht zu jungen Spieler hat und die Werte des Vereins bestens verkörpert.

Der FC Seon wünscht Thomas und David viel Erfolg und Zufriedenheit in ihrem baldigen neuen Job.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.